Mit Instant Gratification kannst du einen oder mehrere Songs deines Albums bei iTunes und Apple Music bereits in der Preorder-Phase verfügbar machen - während der Rest des Albums erst zum offiziellen Veröffentlichungsdatum verfügbar ist. Instant Gratification kann für deine Fans ein besonderer Anreiz sein, dein Album vorzubestellen, da sie schon vorab eine „Belohnung“ in Form eines oder mehrerer Tracks erhalten.

Bei recordJet ist dies kostenfrei möglich:

Erstelle deinen Release über "Release erstellen" und trage unter "Tracklist" für die relevanten Tracks das gewünschte Datum in das entsprechende Feld ein.

Wichtig:

  1. Dies ist für maximal 50% der Tracks des Releases möglich.

  2. Die gewählten Daten müssen zwischen deinem in den Basisinformationen eingetragenen VVK- und Release-Datum liegen.

  3. Instant Gratification gilt nur für Tracks, die kürzer als 10 Minuten sind.

War diese Antwort hilfreich für dich?