Generell ist die Wahl des besten Releasetermins ganz dir überlassen. Es empfiehlt sich jedoch, den Termin auf einen Freitag zu legen, und zwar aus einem ganz einfachen Grund: Die Chartswoche läuft immer von Freitag bis Donnerstag. Am Freitag werden also alle Werte gezählt und ausgewertet, die vom vorherigen Freitag bis Donnerstag aufgelaufen sind. Sollten die Verkaufszahlen deines Releases sich chartsrelevanten Höhen nähern, dann verschwendest du die Zählung einiger Verkäufe, wenn dein Verkaufsstart nicht auf einem Freitag liegt. Wenn du z.B. deinen Releasetermin auf einen Mittwoch legst, werden am folgenden Freitag nur die Verkäufe von Mittwoch und Donnerstag gezählt. Wäre dein Releasedatum jedoch am vorigen Freitag gewesen, würden am darauf folgenden Freitag alle Verkäufe von Freitag, Samstag, Sonntag, Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag gewertet – und da kann wesentlich mehr zusammen kommen und ggf. dein Ranking beeinflussen. Pro weiterem Tag, der in die Wertung einfließt, können sich die Verkäufszahlen erhöhen.

Bitte achte beim Erstellen des Releases darauf, ausreichend Vorlauf zum VÖ-Datum einzuplanen, damit die Musik rechtzeitig in den Stores ist. 

Mehr zur Dauer von Upload bis Release, erfährst du hier

Did this answer your question?