Uploads folgender Art sind bei der YouTube Content ID nicht erlaubt:
(dies bestätigst du, sobald du deinen Release zur Prüfung eingesendet hast)

- sämtliche Beats die lizenziert oder unlizenziert sind (alle Beats müssen von dir selbst komponiert worden sein, oder du hast die EXKLUSIVEN Rechte dafür erworben)

- Musik an der du nicht die Masterrechte besitzt (z.B. Musik, die du für andere Künstler produziert hast)

- Public Domain

- Creative Commons

- Content von Drittparteien

- Remixes

- Coverversionen und/oder Parodien

- Samples (egal welche Länge)

- Naturgeräusche

- Soundeffekte

- Drum Loops

- Soundscapes

- Podcasts

- Gesprochenes Wort

- Hörbücher

Wird Material dieser Art dennoch für Youtube Content ID freigegeben, behält recordJet sich vor, deinen Kundenaccount zu sperren.

Mehr Infos zu den YouTube Storepaketen findest du hier.

Did this answer your question?